Mitglied bei

EuropeActive
DIFG-Verband
30. Dezember 2014 16:07 Alter: 4 yrs
Kategorie: Fitness

Fresh Fitness wird Teil von Fitness World

Discount-Anbieter Fitness World übernimmt seinen im gleichen Segment tätigen Wettbewerber Fresh Fitness in Dänemark. Die Transaktion führt die beiden am schnellsten wachsenden Fitnessketten des Landes zusammen. Bereits ab Januar 2015 verfügt das kombinierte Unternehmen über 150 Anlagen, 450.000 Mitglieder und mehr als 3.500 Mitarbeiter.


Per Lyngbak Nielsen, CEO von Fitness World kommentiert die Fusion: "Für uns steht der Zusammenschluss unter dem Motto 'Das Beste aus beiden Fitnesswelten'. Wir werden die besten Praktiken aus beiden Ketten dazu verwenden, einen neuen Standard für Fitness in Dänemark zu setzen". Es gibt noch keinen festen Zeitplan für die technischen Veränderungen, die erforderlich sind um die Integration in einen Anbieter zu erreichen.

Dass der Prozess jedoch in den besten Händen ist, versichert der CEO von Fresh Fitness, Rasmus Ingerslev: "Die Übernahme von Fresh Fitness durch Fitness World ist die siebte Akquisition dieser Art. Daher bin ich ganz gelassen und freue mich auf die spannende Zukunft für unsere Mitglieder und Mitarbeiter". Rasmus Ingerslev wird zukünftig als stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats von Fitness World tätig sein.

Quelle: Fresh Fitness / Fitness World
Bildmaterial: Fitness World